Dr. Titze

Mein großer Lebenstraum: „Eigene Landarzt-Praxis“

An dieser Stelle möchte ich mich gerne persönlich vorstellen.

Vielleicht kennt der ein oder die andere mich als Sofia Liebhart. Ich bin in Riedlingen aufgewachsen und zur Schule gegangen. Nach dem Abitur am Kreisgymnasium absolvierte ich in Nürnberg die Ausbildung zum Rettungs-Sanitäter. Das anschließende Medizinstudium und die Zeit meiner Weiterbildung zum Facharzt der Allgemeinmedizin habe ich in Ulm verbracht.

Folgende Stationen habe ich durchlaufen:

  • 6 Monate Assistenzärztin der Chirurgie im Kreiskrankenhaus Ehingen
  • 3,5 Jahre Assistenzärztin der Inneren Medizin in der Donauklinik Neu-Ulm
  • 1 Jahr Weiterbildungsassitentin bei Dr. N. Fischer, Allgemeinarzt, Ulm
  • 1 Jahr Weiterbildungsassitentin bei Dr. M. H. Vogel, Allgemeinarzt, Ulm
  • 7 Monate Weiterbildungsassistentin im Übergang zum Facharzt in der Praxis Dr. H.-P. Schreijäg, Riedlingen

Prüfungen

  • 2004 Approbation zum Arzt
  • 2005 Promotion: cum laude
  • 2014 Facharzt für Allgemeinmedizin
  • 2018 Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

Ich habe zwei Söhne und wenn ich neben Familie und Beruf einen Ausgleich  suche, finde ich diesen am liebsten in der Natur, beim Reiten oder auf Reisen.

Meine größte Leidenschaft sind allerdings Menschen. Deshalb habe ich mich sehr darüber gefreut, dass nach 18 Jahren Abwesenheit von Riedlingen mein großer Lebenstraum in Erfüllung ging und ich meinen Beruf als Landärztin in meiner Heimatstadt ausüben kann.

Praxisübernahme von Dr. Schreijäg (Foto: SZ/Kerstin Schellhorn)
Praxisübernahme von Dr. Schreijäg 2015 (Foto: SZ/Kerstin Schellhorn)

Seit der Übernahme der ehemaligen Praxis Dr. Schreijäg freue ich mich, viele alt bekannte und noch mehr neue Gesichter in Riedlingen wieder zu treffen und kennenzulernen!

Im Herbst 2018 habe ich einen weiteren Herzenswunsch wahr werden lassen. Ich habe die Prüfung für die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin abgelegt und bin seit 2019 auch als Notärztin im Dienst.

Ihre Dr. med. Sofia Titze